Amtskeller-Ersingen.de

Burgundische Impressionen

Schwer zu beschreiben, dieses Hochgefühl der Sinne, das uns im gesegneten Burgund ergreift, sehr verehrte Amtskeller-Gäste!
Eine Exkursion in den absoluten „Gral der Weinkultur“: die Côte de Nuits und die Côte de Beaune mit der gleichnamigen, lebhaften Weinhauptstadt, ihren berühmten Weinhandelshäuser, den unterirdischen Kellern der „Ducs de Bourgogne et des Rois de France“, dem Hospice Hôtel Dieu. Einmal im Weinberg in der Grand Cru-Lage Chevalier Montrachet stehen, einmal im Romanée Conti – Wingert auf die Knie fallen - oder das Château Clos de Vougeot besucht zu haben, ist schlichtweg „erhebend".
Wir haben diese einmalige Kulturreise für Sie, liebes Publikum, minutiös vorbereitet und zwar für 2021:
Vom 10. - 16. Mai 2021 „Göttliches Burgund“ mit max. 7 Teilnehmern
- bitte Programm anfordern

Unsere neuen Speisen & Weine ab sofort bilden das Erlebte ein wenig ab und könnten Ihnen ganz gut gefallen! Kommen Sie erwartungsfroh und seien Sie unsere Gäste – wir können jetzt noch mehr Wohlgefühl bei uns bieten! Lassen Sie sich überraschen…

Ihre Christian & Katharina nebst Mannschaft
Zuletzt aktualisiert am 07.10.2020
>>> zu unserer aktuellen Speisekarte

Der Amtskeller Ersingen

Nach klassischem französischem Vorbild verwöhnen wir Sie „à la francaise“ und „al italiano“. Mit einer Tischkultur, wie wir sie von diesen beiden führenden Genuss-Nationen kennen und schätzen.

Unser Küchenchef Markus Barthel bietet mit seiner saisonalen Frischeküche zudem schmackhafte, etwas ausgefallenere Gerichte. Die Karte wechselt alle 6 Wochen, dem natürlichen Pflanzenzyklus folgend.

Als Weinlokal mit besonderen, sogar herausragenden Weinen aus Mittelitalien, dem Piemont, dem Elsaß oder anderen Regionen Frankreichs schenken wir beispielsweise Top-Weine wie Barolo, Brunello oder Grand/Premier Crus glasweise offen aus!

Geniessen Sie also mit allen Sinnen - Ihr Christian Frey & Équipe
Menü