Amtskeller-Ersingen.de

Der Frühsommer ist da ...

(doch zunächst noch geschwind wegen des bevorstehenden Pfingst-Wochenendes: wir sind an diesem Sonntag und Montag mittags und abends für Sie da! Dasselbe gilt für den Fronleichnams-Donnerstag! Samstag der 08. Juni ist hingegen schon ausgebucht.)

Leicht und frisch möchten wir Sie in den Frühsommer begleiten - und inzwischen endlich auch draußen in unserem Hofgarten! An Gemüsen stehen derzeit neben der Artischocke vorallem frische Buschbohnen, Erbsen und (nebenher immer noch) der Spargel auf dem Programm. Ganz besonders möchten wir unser Superior-Seafood aus nachhaltiger, mittelständischer Bewirtschaftung empfehlen:
Der einzigartige, im Geschmack unvergleichlich nussige GAMBERO ROSSO aus den Tiefenwässern der apulianischen Adria, den wir als Carpaccio präsentieren
Die in natürlicher Lagune in Nouvelle-Calédonie gewachsene Obsiblue-Garnele - garantiert antibiotikafrei  -  die wir in Kombination mit Artischocke oder auf dem Spieß präsentieren
„Meeresfrüchte mit gutem Gewissen genießen“ bedeutet für uns: Kein Fisch aus Aquakultur, nur Wildfang, keine südostasiatischen antibiotikaverseuchten Garnelen aus Monokulturen

Christion, Katharina & leurs équipe  
>>> zu unserer Speisekarte
Zuletzt aktualisiert am07.06.2019

Der Amtskeller Ersingen

Nach klassischem französischem Vorbild verwöhnen wir Sie „à la francaise“ und „al italiano“. Mit einer Tischkultur, wie wir sie von diesen beiden führenden Genuss-Nationen kennen und schätzen.

Unser Küchenchef Markus Barthel bietet mit seiner saisonalen Frischeküche zudem schmackhafte, etwas ausgefallenere Gerichte. Die Karte wechselt alle 6 Wochen, dem natürlichen Pflanzenzyklus folgend.

Als Weinlokal mit besonderen, sogar herausragenden Weinen aus Mittelitalien, dem Piemont, dem Elsaß oder anderen Regionen Frankreichs schenken wir beispielsweise Top-Weine wie Barolo, Brunello oder Grand/Premier Crus glasweise offen aus!

Geniessen Sie also mit allen Sinnen - Ihr Christian Frey & Équipe
Menü